Neuen Kommentar hinzufügen

Antwort auf von Herbert Dirksen

Permalink

Milliarden Euro öffentlicher Gelder ,, wandern" jährlich in private Taschen . Korruption und Vorteilsnahme ist in diesem
Land legal ( wenigstens wenn die Privilegten das machen ) . Während der Corona - Pandemie milliarden Euro
Unterstützung für Grosskonzerne , Anderen bleiben auf der Strecke . Und was ,,Wiedersacher ins Gefängnis schicken
oder gleich morden "betrifft , dann wieviele Millionen Menschen auf der Welt ihr Leben verloren haben nur weil der Turbokapitalismus das fordert ? Waffenlieferungen in die Kriesenregionen , arme Länder werden von Lebensmittelüberschüssen der EU , überschwemmt was zwangsläufig zur Verschlechterung der wirtschaftlicher Lage
der Länder führt . Alle 5-6 Minuten stirbt auf der welt ein Kind an Folgen der Unterernährung oder verdurstet .
Schönen Tag noch Herr deutscher Michel oder Frau Lischen Müller

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.