Neuen Kommentar hinzufügen

Permalink

Man sollte klarstellen, dass es bei dieser namentlichen Abstimmung nur um einen Teilaspekt des Gesetzes und zwar um den Artikel 7 mit der Erhöhung/Dynamisierung der Geringfügigkeitsgrenze ging. Dem gesamten Gesetz hat die Fraktion der LINKEN in der folgenden, nicht namentlichen Abstimmung dann zugestimmt.
Quelle: https://www.bundestag.de/dokumente/protokolle/vorlaeufig/20042-897996

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.