Neuen Kommentar hinzufügen

Permalink

Leider sind manche komentare disqualifizierend. Natuerlich herscht Krieg in Afghanistan aber das manche leute hier von einem Kriegstreiber Jung reden halte ich fuer sehr uebertrieben da die mehrheit der bevoelkerung 2001 fuer den EInsatz war auch diejenigen Teile in der Bevoelkerung die jetzt so tun als haetten sie nicht gewusst das Deutschland in den Krieg zieht. Am Horn von Afrika unteranderem. was ich auch bezeichend finde ist das die diskussion immer gefuehrt wird wie im bezug auf die Aufklaerungsfluzeuge vom Typ Tornado, komplett an der realitaet vorbei. Liebe mitbuerger wir haben eine Armee nach afghanistan geschickt und nicht das THW. Ich wuerde lieber die diskussion fuehren ob wir die Truppen wenn das der volkeswille ist heimzuhohlen was aber al qaida und der Taliban einen imensen Auftrieb verschaffen wuerde oder das die Bundeswehr bleibt aber dafuer dann auch die noetige Ausruestung erhaelt. Krieg ist schrecklich aber mit dem muss leben. Der zweite Weltkrieg ist lange vorbei und ich denke ich spreche da fuer eine mehrzahl in meiner generation 20+, das Bundeswehr einsaetze durchaus legitim sind. Wir duerfen hier nicht vergessen das die Bundeswehr eine Parliamentsarmee und nicht dieselbe Armee wie vor ueber 60 Jahren.

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.