Hans Herold
CSU
Profil öffnen

Frage von Xynhf Fpuzvqg an Hans Herold bezüglich Umwelt

# Umwelt 18. Mai. 2010 - 14:35

1) Die „Woche im Blick" berichtete am 28.04.2010, dass Sie einen „Klimawürfel" bauen ließen, um zu verdeutlichen, dass der Klimawandel den Wald bedrohe, der einen Beitrag zum Klimaschutz leiste.

Gleichzeitig setzen Sie sich aber dafür ein, dass der Naturpark Frankenhöhe als Truppenübungsplatz durch die U.S. Besatzungsstreitkräfte missbraucht wird und dadurch auch zur Erholung bzw. auch als Urlaubsgebiet nicht mehr zu benutzen ist.

Die U.S. Besatzungsstreitkräfte flogen nach eigenen Angaben ( http://www.offene-linke-ansbach.de/AFB/was_ist_jp8.pdf ) alleine von Dezember 2007 bis November 2008 in Ansbach und Illesheim fast 60.000 Flugstunden in der hiesigen Gegend, mit einem CO2 Ausstoß von über 100.000 Tonnen, neben zahllosen anderen hochtoxischen Schadstoffen.

Fragen:
a) Wieso setzen Sie sich nicht dafür ein, dass, als Beitrag zum Klimaschutz, dieser Missbrauch sofort beendet wird und der Naturpark Frankenhöhe wieder, wie es die Bayerische Verfassung vorsieht, zur Erholung und als Tourismusgebiet benutzt werden kann?
b) Wie vereinbart sich dieser Missbrauch des Waldes mit Ihrem „Klimawürfel"???

2) Die „Nürnberger Nachrichten" berichteten zwischen dem 08.02.2010 und dem 22.03.2010 über die Konversion von ehemaligen Militärstandorten in Nordbayern. Überall wurde von „Jahrhundertchance" gesprochen, über die enormen wirtschaftlichen Vorteile, Zunahme an Lebensqualität, ein Vielfaches an Arbeitsplätzen usw.

Fragen:

a) Wieso versagt die lokale Politik so kläglich bei den Standorten Ansbach, Illesheim und Marktbergel und schafft es nicht, für eine gesunde wirtschaftliche Entwicklung durch Beendigung der in keiner Weise notwendigen U.S. Militärpräsenz zu sorgen, wie z. B. in Erlangen, Fürth, Nürnberg, Feucht, Schwabach, Würzburg, Kitzingen usw?

Was tun Sie persönlich um sich für einen Abzug der in der Bevölkerung verhassten U.S. Besatzungsstreitkräfte einzusetzen?

Von: Xynhf Fpuzvqg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.