Frage an Martin Schäfer bezüglich Gesundheit

Portrait von Martin Schäfer
Martin Schäfer
SPD
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Martin Schäfer zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Martin Schäfer von Irene K. bezüglich Gesundheit

Sehr geehrter Herr Dr. Schäfer,

die Hamburger Spielbank wirbt mit einem Jackpot von 500.000 € im Automatenspiel.

Sind Sie nicht auch der Meinung, dass damit die Freie und Hansestadt Hamburg und insbesondere Herr Senator Dr. Peiner als Präses der aufsichtsführenden Behörde die Spielsucht fördert?

Was gedenken Sie persönlich als Mitglied des Gesundheitsausschusses der Hamburger Bürgerschaft gegen die Spielsuchtgefahr insbesondere durch hohe Jackpots in der Hamburger Spielbank zu tun?

Halten Sie hohe Jackpots nicht auch unter volkswirtschaftlichen Gesichtspunkten für falsch?
Der letzte Jackpotgewinner hat sich von dem Gewinn ein Haus auf Teneriffa gekauft, das Geld ist also abgewandert, kleinere Gewinne würden dagegen die Binnennachfrage fördern.

Mit freundlichen Grüßen
Irene Kizina

Frage von Irene K. am
Portrait von Martin Schäfer
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 21 Stunden

Sehr geehrte Frau Kizina,
vielen Dank für Ihre Frage, die Sie sowohl an mich als auch an andere Bürgerschaftsabgeordnete gestellt haben.
Die Einstellung zu der von Ihnen angesprochenen Problematik ist in der SPD-Bürgerschaftsfraktion unstrittig. Ich verweise darum auf die Antwort von Herrn Lutz Kretschmann-Johannsen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Martin Schäfer