Fragen und Antworten

Frage an
Stefan Schuster
SPD

(...) In Bayern darf den Gesundheitsnotstand die Regierung allein, ohne Anhörung des Parlamentes erklären. In anderen Bundesländern jedoch nicht. Frage: Habe Sie dem zugestimmt? (...)

Staat und Verwaltung
03. April 2020

Die SPD-Landtagsfraktion setzt sich dafür ein, dass auf Basis zuverlässiger Modelle und Instrumente zur Prognose der epidemiologischen Entwicklung Lockerungen erfolgen. Diese Lockerungen sind von großer Bedeutung für viel Bürgerinnen und Bürger.

Frage an
Stefan Schuster
SPD

(...) In Bayern gibt es, anders als in anderen Bundesländern, bisher kein Informationsfreiheitsgesetz (kurz IFG). (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
07. Juni 2019

Bereits im Jahr 2001 hat die SPD als erste Partei einen Gesetzentwurf für ein Informationsfreiheitsgesetz in den Bayerischen Landtag eingebracht. In den Jahren 2006, 2009 und 2012/2013 gab es weitere Initiativen der BayernSPD-Landtagsfraktion, ein solches Gesetz in Bayern einzuführen. (...)

Frage an
Stefan Schuster
SPD

(...) Katastrophenvorsorge: Welche Vorsorge-Maßnahmen sind für den Großraum Nbg. getroffen / bzw.: noch zu treffen - im Falle atomare, chemische, biologische Katastrophen? Ich meine den sog. (...)

Innere Sicherheit
30. September 2018

(...) Die Führungsgruppe Katastrophenschutz (unter anderem: Leitung der Berufsfeuerwehr und der Oberbürgermeister) ist in vielerlei Hinsicht gut vorbereitet auf den Umgang mit Katastrophen. Ich muss Ihnen aber ehrlich sagen, dass man im Detail gerade im Bereich CBRN (chemisch, biologisch, radiologisch, nuklear) nicht auf alle Szenarien vorbereitet sein kann. Die Führungsgruppe ist aber auf die verschiedensten Einsatzlagen mit Katastrophenschutzplänen eingestellt. (...)

Frage an
Stefan Schuster
SPD

(...) Wie wollen Sie die Qualität der Einrichtungen nachhaltig sichern, dass mit dem notwendigen Ausbau der KiTaplätze und dem vorhandenen Fachkräftemangel die Qualität nicht noch stärker leidet? Auch im Hinblick, dass die SPD sich für die Abschaffung der Gebühren einsetzt. (...)

Jugend
06. September 2018

(...) zur Beantwortung Ihrer Fragen verweise ich auf das Gute-Kita-Gesetz, das die SPD kürzlich in der Bundesregierung auf den Weg gebracht hat. Bis 2022 sollen insgesamt 5,5 Milliarden Euro investiert werden. Dass dieses Geld richtig verwendet wird ist die Aufgabe der Länder. (...)

Abstimmverhalten

Über Stefan Schuster

Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Innenpolitischer Sprecher
Berufliche Qualifikation
Berufsfeuerwehrmann
Geburtsjahr
1959

Aktuelle Politische Ziele von Stefan Schuster:
Abgeordneter Bayern

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bayern
Aktuelles Mandat

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Mittelfranken
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Nürnberg-West
Wahlliste:
Mittelfranken
Listenposition:
5

Kandidat Bayern Wahl 2018

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Nürnberg-West
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Nürnberg-West
Wahlkreisergebnis:
16,66 %
Wahlliste:
Mittelfranken
Listenposition:
5

Abgeordneter Bayern 2013 - 2018

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreisergebnis:
30,10 %
Listenposition:
3

Kandidat Bayern Wahl 2013

Angetreten für: SPD
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreisergebnis:
30,10 %
Wahlliste:
Wahlkreisliste Mittelfranken
Listenposition:
3

Kandidat Bayern Wahl 2008

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Nürnberg-West
Wahlkreis:
Nürnberg-West
Listenposition:
5

Abgeordneter Bayern 2008 - 2013

Fraktion: SPD
Wahlkreis: Nürnberg-West
Wahlkreis:
Nürnberg-West
Startdatum: