Frage an Hans-Peter Perschke bezüglich Finanzen

Hans-Peter Perschke
SPD
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Hans-Peter Perschke zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Hans-Peter Perschke von Bernd L. bezüglich Finanzen

Sehr geehrter Herr Perschke,

Der Bundesfinanzhof hat unter Az VR 61/03 festgelegt, daß Arbeiten an Trinkwasseranschlüssen nur mit den ermäßigten Steuersatz von 7% versteuert werden dürfen. Die Wasserwirtschaftsbetriebe einiger Bundesländer(u.a.Berlin) haben bereits mit Rückerstattung zuviel gezahlter Mwst begonnen.
Der für mich zuständige ZWA Holzland weigert sich!!
Was kann man machen?

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Loesche

Frage von Bernd L. am
Thema
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 1 Stunde

Sehr geehrter Herr Loesche,

ihre Frage betrifft sowohl das Finanzrecht, als auch das Verwaltungsrecht. Ich habe mich mit Ihrem zuständigen Zweckverband in Verbindung gesetzt. Dieser wird umgehend Ihre Problematik behandeln und Sie entsprechend informieren.

Mit freundlichen Grüßen
Hans-Peter Perschke