Fragen und Antworten

Über Mario Stein

Ausgeübte Tätigkeit
Tierarzt im gesundheitlichen Verbraucherschutz, Seuchenschutz und Tierschutz
Berufliche Qualifikation
Tierarzt
Geburtsjahr
1965

Mario Stein schreibt über sich selbst:

Portrait von Mario Stein

Schauen Sie auf:    www.dr-stein-fw.de

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Sachsen Wahl 2019

Angetreten für: FREIE WÄHLER
Wahlkreis: Mittelsachsen 5
Wahlkreis
Mittelsachsen 5
Wahlkreisergebnis
8,00 %
Wahlliste
Landesliste
Listenposition
5

Politische Ziele

Die Sachsen sollen sich selbst regieren und keine Befehle aus Berlin oder Brüssel umsetzen. Wahrung und Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung: Budgets in die Kommunen! FW als stärkste kommunale Kraft muss den Landtag zu seiner Kernaufgabe zurück führen: Sachsen dienen! Wir kennen keine "Linken" oder "Rechten". Wir kennen nur die sächsischen Bürgerinteressen. Gemeinsam sind wir stark! Wir arbeiten mit allen zusammen, die genau so pragmatisch denken wie wir. Naturwissenschaftliche Machbarkeit statt ideologisches Wunschdenken auf allen Gebieten! Die Landespolitik hat sich um unsere Städte, Dörfer und Bürger zu kümmern. Die Welt retten wir dann übermorgen. Wir sind sozial, liberal, konservativ und sächsisch national - je nach Sachfrage! Die Verwaltung muss mehr Mut zur Verantwortung zeigen und wieder "Macher" statt "Bremser" werden! Umweltschutz und Ökologie vor Ort und keine Steuergeldverteilung in die ganze Welt! Mehr Mittel für Feuerwehren und Polizei! Asylanten haben sich unserer Kultur anzupassen und nicht umgekehrt! Keine Belastung der Kommunen durch die verfehlte Asylpolitik des Bundes ! Belastung der Bürger durch Steuern und Abgaben senken! Handy- und Glasfaser- und Stromnetznetz ausbauen ohne Verschandelung der Landschaft durch Freileitungen! Eigenheimzulage wieder einführen, fördern von Altbaumodernisierung! Bafög unabhängig vom Elterneinkommen. Ländlichen Raum stärken durch Kitas, Schulen,Vereinsarbeit und Infrastruktur vor Ort! Straßen sanieren - keine Verteufelung des Autos! Chemnitz an den ICE anschließen! Kindergarten gebührenfrei für alle! Förderschullandschaft in Sachsen erhalten! Kostenloser Schülertransport! Gymnasium erst nach der 6. Klasse! Erhalt der bestehenden vielfältigen Landwirtschaftsstruktur - Stärkung der Direktvermarktung und lokalen Wirtschaftskreisläufe! Windkraft nur dort, wo die Bürger nicht damit belästigt und Tiere getötet werden! Sichere Energieversorgung; Keine sinnlosen und teuren ideologischen Energieexperimente - Energiepreise runter! Ehrenamtliches Engagament gezielt fördern - durch Prämien und Rentenpunkte! Wohnortnahe Krankenhausstruktur! Aufklären über die wahren Risiken bei Lebensmitteln! "Landeskinder" in die Führungspositionen in Sachsen! EU ja - aber Reduktion auf die Kernkompetenz und kein Einheitsstaat. Wir lieben unser Sachsen und Deutschland! Erst der Mensch, dann der Wolf! Sinnvoller Arten- und Tierschutz!

Kandidat Sachsen Wahl 2009

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Mittweida II
Wahlkreis
Mittweida II
Wahlkreisergebnis
13,80 %