Frage an Michael Theurer bezüglich Innere Sicherheit

Michael Theurer
Michael Theurer
FDP
100 %
34 / 34 Fragen beantwortet

Frage an Michael Theurer von Dirk H. bezüglich Innere Sicherheit

Werden Sie sich dafür einsetzen, dass die nächste Bundesregierung den am 7. Juli 2017 von über 220 UN-Mitgliedern beschlossenen Vertrag zur Ächtung von Kernwaffen innerhalb der nächsten Legislaturperiode unterzeichnet?

Frage von Dirk H. am
Michael Theurer
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 4 Wochen

Wir Freie Demokraten wollen die internationale Rüstungskontrolle und Abrüstung vorantreiben. Die Weiterverbreitung von nuklearen, biologi- schen und chemischen Waffen ist eine Gefährdung der internationalen Sicherheit. Weitere Staaten stehen an der Schwelle zur Nuklearmacht, be- stehende Nuklearmächte wollen wieder aufrüsten, und die Bedeutung von Atomwaffen scheint in der globalen Sicherheitspolitik wieder zuzunehmen.
Bestehende Abrüstungsregime drohen dabei zu stagnieren, und die inter- nationale Norm der Nichtverbreitung von Massenvernichtungswaffen wird geschwächt. Wir brauchen deshalb einen neuen diplomatischen Anlauf für Rüstungskontrolle und Abrüstung. Deutschland sollte hier zusammen mit seinen engen Partnern eine Führungsrolle übernehmen.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Michael Theurer
Michael Theurer
FDP