Frage an Michael Theurer bezüglich Wissenschaft, Forschung und Technologie

Michael Theurer
Michael Theurer
FDP
100 %
34 / 34 Fragen beantwortet

Frage an Michael Theurer von Stefan Anton F. bezüglich Wissenschaft, Forschung und Technologie

Welche Vorstellung haben Sie von einer länderübergreifenden, d.h. bundesdeutschen Bildungspolitik ?

Frage von Stefan Anton F. am
Michael Theurer
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 4 Wochen

Wir wollen, dass alle Kinder - unabhängig davon, aus welchem sozialen Umfeld sie kommen - die gleichen Chancen haben und alle zusammen die weltbeste Bildung bekommen.

Insgesamt fordern wir Freie Demokraten ein Bildungssystem, das mehr auf die Stärken der einzelnen Kinder setzt und ihnen mit ihren verschiedenen Talenten den Raum zur Entfaltung gibt. Das wird durch das derzeitige System und Vorschläge zur weiteren Vereinheitlichung aber derzeit weiter untergraben. Dabei braucht es aber eine gewisse Wahlfreiheit, um allen Kindern die gleichen Chancen auf einen erfolgreichen Bindungsweg zu geben. Alle Maßnahmen an den Schulen müssen einer gesamtdeutschen Vorgabe entsprechen und ebenso müssen überall in Deutschland die gleichen Abschlüsse erworben werden. Trotzdem fordern wir keine Zentralisierung des Bildungssystems, wohl aber eine Reform des Bildungsföderalismus und die Modernisierung des Bildungssystems. Dabei soll das Kooperationsverbot zwischen Bund und Ländern aufgehoben werden, und der Bundesebene mehr Verantwortung für die Finanzierung der Schulen eingeräumt werden.

Zunächst setzen wir Freie Demokraten für die Erreichung unseres Ziels der weltbesten Bildung auf eine stärkere staatliche Unterstützung für die Schulen. Diese sollen Gestaltungsspielräume be- und erhalten und damit flexibel auf die Bedürfnisse ihrer Schüler reagieren können. Dafür soll direkt Geld an die einzelnen Schulen fließen, dies könnte man beispielsweise aus der Mehrwertsteuer nehmen. Für so wichtige Themen wie die Digitalisierung und die damit verbundene nötige Ausstattung der Schulen muss flächendeckend genügend Geld vorhanden sein. Dafür wollen wir in den nächsten 5 Jahren mit 1000€ zusätzlich pro Schüler sorgen.

Aber nicht nur die technische Ausstattung ist wichtig. Wir müssen unsere Kinder von Anfang an im Umgang mit Medien schulen, damit sie eine Medienkompetenz entwickeln und so zu mündigen Bürgern heranwachsen, die sich trotz der Flut an Nachrichten und jederzeit verfügbaren Informationen damit auseinandersetzen und sich eine Meinung bilden können.

Wir möchten außerdem auch die Lehrer besser fördern und die besonders engagierten dafür belohnen - denn weltbeste Bildung braucht weltbeste Lehrer! Der Beruf muss endlich wieder mehr Anerkennung erhalten und die Lehrer auch Anreize haben, sich möglichst gut für die Schüler einzusetzen, z.B. durch Leistungstests und bessere Bezahlung besserer und engagierterer Lehrkräfte. Wenn die Attraktivität des Berufs wieder erhöht wir, werden auch mehr engagierte und motivierte junge Menschen den Lehrberuf wählen.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Michael Theurer
Michael Theurer
FDP