Frage an Stephan Brandner bezüglich Außenpolitik und internationale Beziehungen

Portrait von Stephan Brandner
Stephan Brandner
AfD

Frage an Stephan Brandner von Byns Mvaqry bezüglich Außenpolitik und internationale Beziehungen

Guten Abend.

Sie als AFD sind für einen Austritt aus der EU. Warum?
Der deutschen Export Wirtschaft würden Sie damit einen Dolchstoß verpassen.

Die Ausfuhr, die Währung, alles stände auf dem Spiel, siehe Großbritannien. Die Wähler wurden von Brexit Parteien betrogen. Reiche Unternehmen brachten ihre Schäfchen rechtzeitig ins Trockene, während die Fischer und kleinen Betriebe nun das Nachsehen haben. Auch sind Abertausende höchstqualifizierte ausländische Fachkräfte wieder ausgewandert. Banken haben ihre Sitze nach Irland verlegt.

In einer Zeit der Globalisierung in der kürzeste Lieferzeiten und eine stabile Währung über Aufträge entscheiden, setzen Sie damit den deutschen Wohlstand aufs Spiel.

Wozu?

Frage von Byns Mvaqry
Antwort von Stephan Brandner
07. Mai 2021 - 11:42
Zeit bis zur Antwort: 3 Stunden

Sehr geehrter Herr Zindel,

danke für Ihre Frage. Sie stellen eine Reihe von Behauptungen auf, die sie allerdings nicht mit Quellen nachweisen, was ich sehr schade finde.

Aus unserer Sicht ist die EU nicht reformierbar, weshalb es dringend erforderlich ist, einen Neuanfang zu wagen. Vielleicht können Sie auch noch näher erläutern, wie Sie darauf kommen, dass ganz Großbritannien zusammengebrochen ist.

Mit freundlichen Grüßen

Stephan Brandner