Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Über Ali Baş

Ausgeübte Tätigkeit
Berufsschullehrer
Berufliche Qualifikation
1. und 2. Staatsexamen (Studienrat)
Wohnort
Ahlen
Geburtsjahr
1976

Ali Baş schreibt über sich selbst:

Profilbild

Liebe Wählerinnen und Wähler,

Ich heiße Ali Baş und ich bin Ihr Direktkandidat von Bündnis 90/Die Grünen für den Wahlkreis 87 (Warendorf II) in Ahlen, Beckum, Drensteinfurt, Everswinkel, Sendenhorst und Wadersloh. Ich bin gebürtiger Ahlener, Jahrgang 1976 und von Beruf Berufsschullehrer. Seit 2002 bin ich aktiv in der Kommunal- und Landespolitik.

Ich habe mich schon in meiner Schulzeit in Ahlen eingemischt. Habe zuerst in der Schüler*innenzeitung mitgewirkt, dann Leser*innenbriefe zu Themen in meiner Stadt geschrieben. Hinterher habe ich mich für mehr Bildungsgerechtigkeit in der Hochschulpolitik eingesetzt. Ich finde, dass noch immer viel zu wenig Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in der Politik repräsentiert sind. Dabei hat jede/r vierte Mensch in unserem Land so einen Hintergrund. Das muss sich ändern!

Meine Motivation Politik zu machen ist, dass wir hier auch in Zukunft gut leben können. Alt und Jung, mit und ohne Zuwanderungsgeschichte.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Nordrhein-Westfalen Wahl 2022

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Warendorf II
Wahlkreis
Warendorf II
Wahlliste
Landesliste Bündnis 90/Die Grünen
Listenposition
58

Politische Ziele

Meine politischen Ziele:

Auf die globalen Herausforderungen wie die Klimakrise, die Pandemie und kriegerische Konflikte brauchen wir nachhaltige Antworten. Zu lange sind wir hier auf Sicht gefahren.

Wir müssen unsere Schulen endlich zukunftsfest machen und zwar durch eine angemessene digitale Ausstattung, die kein Kind zurücklässt. Gute Bildung darf keine Frage des Geldbeutels sein.

Auch gehören Schulgebäude und sanitäre Einrichtungen modernisiert, sowie fehlende Stellen beim Lehrpersonal und in der Schulsozialarbeit dringend besetzt und gerecht bezahlt.

Ein gutes ÖPNV-Angebot für unsere Region, der Ausbau des Radwegnetzes und die Stärkung des Fußverkehrs sind wichtige Bausteine für den Klimaschutz und die Unabhängigkeit von importiertem Gas, Kohle und Öl.

Gutes Wohnen muss bezahlbar sein, gerade für Menschen mit kleinen Einkommen und Familien.  Schnelles Internet und ein attraktiver ÖPNV sind Standortfaktoren für unsere Wirtschaft.

Dafür möchte ich mich einsetzen und würde mich sehr über Ihre Unterstützung bei der Landtagswahl am 15. Mai 2022 freuen! Am besten mit beiden Stimmen für den Wandel.

 

Herzliche Grüße,

 

Ihr Ali Baş

Kandidat Nordrhein-Westfalen Wahl 2017

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Warendorf II
Wahlkreis
Warendorf II
Wahlkreisergebnis
4,20 %
Wahlliste
Landesliste
Listenposition
34

Abgeordneter Nordrhein-Westfalen 2012 - 2017
Mitglied des Parlaments 2013 - 2017

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Warendorf II
Wahlkreisergebnis
6,40 %
Listenposition
32

Kandidat Nordrhein-Westfalen Wahl 2012

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Warendorf II
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Warendorf II
Wahlkreisergebnis
6,40 %
Listenposition
32

Kandidat Nordrhein-Westfalen Wahl 2010

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Warendorf II
Wahlkreis
Warendorf II
Wahlkreisergebnis
7,30 %
Listenposition
28