Fragen und Antworten

Über Andreas Hartmann

Ausgeübte Tätigkeit
UX-Designer/ Projektmanager
Geburtsjahr
1980

Andreas Hartmann schreibt über sich selbst:

Andreas Hartmann

*1980 in Hof
1986-2006 Schule, Studium usw. in Hof
2001 Führerbefähigung
2014-2016 Auslandsaufenthalt in Erlangen
2016 Beitritt Die PARTEI (Kreisverband Hof)
2017 Bestes Wahlergebnis der PARTEI seit Kriegsende: BTW-Sieg in 16 Bundesländern (700.008 Wählerstimmen)
2017 Die PARTEI Kreisverband Hof wird siebststärkste Kraft und führt die APO an
2018 Schwarzes Verdienstabzeichen der PARTEI

 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bayern Wahl 2018

Angetreten für: Die PARTEI
Wahlkreis: Hof
Wahlkreis:
Hof
Wahlkreisergebnis:
1,00 %
Wahlliste:
Oberfranken
Listenposition:
5

Politische Ziele

1. Ausbildungsberuf Hilfspolizeihilfspfleger Um den mit dem erneuerten Polizeiaufgabengesetz errichteten Polizeistaat sowie die totale Überwachung wirksam bedienen und zugleich den Pflegenotstand beheben zu können, soll Bayern den Ausbildungsberuf des Hilfspolizeihilfspflegers einführen und nach einer gewissen Übergangszeit, bis ausreichend Kräfte über diesen Abschluss verfügen, jedem Haushalt einen zur Verfügung stellen. 2. Grundeinkommen Meine bedingungslosen Diäten sollen auch die Ihren sein: 8.000 Euro für jeden Haushalt. Monatlich. Für mehr Brutto als Netto! 3. Finanzen Bayern tritt aus dem Länderfinanzausgleich aus, denn unser Gold muss wieder dahin fließen, wo es herkommt: nach Oberfranken. Die ausufernde Korruption wird gesetzlich geregelt, denn Korruption muss bezahlbar bleiben. 4. Bierpreisbremse Als künftiger Ministerpräsident führe ich die Bierpreisbremse und die absolute Steuerfreiheit für klein- und mittelständische Brauereien ein. Zudem ist für ganz Bayern ein Einfuhrverbot von Becks und Oettinger überlegenswert. 5. Mobilität Der ÖPNV wird kostenfrei und flächendeckend mit Zeppelinen verstärkt. 6. Oberfranken asyltouristisch erschließen Um den Asyltourismus in Oberfranken weiter zu fördern, sollen insbesondere zusätzliche Anti-Abschiebe-Industriegebiete ausgewiesen und erschlossen werden. 7. Mauerbau Seit ihrer Gründung 2004 fordert Die PARTEI die Wiedererrichtung der Mauer. Im Bereich Hof soll sie aus Glasbausteinen bestehen. Zudem sollen auf westlicher Seite Aussichtsplattformen angebracht und ortsnah Bananenlager errichtet werden, um optimale Wurfbedingungen zu schaffen. 8. Gebietsreform Unter-, Ober- und Mittelfranken werden vereint. Die kulturelle Identität wird bewahrt und gefördert. Franken und Altbaiern werden räumlich (bspw. durch eine Mauer) getrennt. 9. Rückführung von Migranten Wirtschaftsmigranten aus dem Osten Deutschlands werden sukzessive rückgeführt. Ihnen wird eine Starthilfe gewährt, um die Sonderbewirtschaftungszone zu errichten.