Frage an Benjamin Krohn

Benjamin Krohn
ÖDP
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Benjamin Krohn zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Benjamin Krohn von Felix S.

In Hamburg fand eine Demo der Besorgten Eltern statt. Sie wenden sich gegen eine Art der Sexualkunde, die die Kinder in eine Frühsexualisierung treibt. Bundesweit werden akut Bildungspläne erstellt, die viel sinnvolles enthalten, aber leider auch einige Aussagen, die mich mit Sorge erfüllen. Die Demo in Hamburg wurde massiv attackiert. Im Video heißt es, nur von der CDU käme Unterstützung. Wie steht die ÖDP zu der Demo und der Art, wie hier das Recht auf freie Meinungsäußerung attackiert wurde?

https://www.youtube.com/watch?v=_hCGgNUo3wQ
Hier ein Aufsatz: https://www.isp-dortmund.de/vortrag_Sielert_-_Sexuelle_Bildung.pdf ​Sexuelle Bildungsoffensive durch Bildungspläne​.​ Wie stehen Sie zu Aussagen auf Seite 6: ​

"Es wird das individuelle, selbsttätige Lernen betont, das durch eine grundsätzlich anregungsreiche Umgebung"

"Diese Gestaltung der Bildungsräume (einschließlich der realen Räumlichkeiten) durch Angebote soll immer die Überlegenheit des Möglichen über das Wirkliche deutlich machen,"

"muss also deutlich über das den Kindern Bekannte und von ihnen Gefragte hinausgehen, weil man sie sonst in ihren schicksalhaft gegebenen Lebensmilieus belassen würde."

"Wir müssen selbst etwas Schicksal spielen, um Neues zu ermöglichen. Die Angebote sollten auch durch methodische Vielfalt auf die Heterogenität der Kinder abgestimmt werden, damit Gleichwertigkeit der Unterschiede herrscht, die gleichzeitig als Quellen für das Gemeinsame genutzt werden."

​Welche Eltern wollen, das Krippe, Kita und Schule mit ihren Kindern "Schicksal spielen"? ​Unterstützt die ÖDP Bildungspläne, die auf solchen Aussagen fußen?

Frage von Felix S. am
Thema

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.