Frage an Klaus Steiner bezüglich Gesundheit

Portrait von Klaus Steiner
Klaus Steiner
CSU
33 %
/ 3 Fragen beantwortet

Frage an Klaus Steiner von Kathrin R. bezüglich Gesundheit

Sehr geehrter Herr Steiner,

einige Zeit ist vergangen seit unserem persönlichen Gespräch. Das Thema Umweltschutz wird leider von seiten der Politik weiterhin überwiegend stiefmütterlich behandelt. Wenn ich momentan im Radio höre, wie vom Gesundheitsministerium Werbung gemacht wird (z.B. im Radio) für das Einhalten der Corona-Regeln und die Impfung, frage ich mich täglich mehr, wieso das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz nicht massiv in Werbung für nachhaltige und CO2-sparende Verhaltensmuster investiert. Es kann von niemandem mehr in Frage gestellt werden, dass drastische Maßnahmen nötig sind, um die Klima- und damit Umweltkrise in naher Zukunft zu vermeiden. Können Sie mir erklären, wieso dies nicht geschieht und was SIE tun können, um dafür zu sorgen? Wenn die Regierung auf Corona so reagiert, dann gibt es keine Ausrede mehr auf die vorherrschende, menschengemachte Klimakrise ebenso strikt und drastisch zu reagieren!

Die Lebensgrundlage der jungen und nachfolgenden Generationen ist enorm bedroht!!

Mit freundlichen Grüßen
Kathrin Reisser

Frage von Kathrin R. am
Thema

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lassen Sie sich von uns über die Antwort von Klaus Steiner informieren, sobald sie eingangen ist. Außerdem signalisieren Sie Klaus Steiner dadurch, dass die Öffentlichkeit ein Interesse an der Antwort hat.
Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Klaus Steiner
Klaus Steiner
CSU