Frage an Ralf Stegner bezüglich Familie

Portrait von Ralf Stegner
Ralf Stegner
SPD
87 %
53 / 61 Fragen beantwortet

Frage an Ralf Stegner von Ferenc J. bezüglich Familie

Sehr geehrter Herr Dr. Stegner,

aus gegebenem privaten Anlass habe ich eine fiktive Frage an Sie. Zwar gehe ich nicht davon aus, dass Sie im Falle der Übernahme der Regierungsverantwortung der SPD als Minister das Kultusressort übernehmen (aber wer weiß, vielleicht ja doch) gleichwohl meine Frage:
Würden Sie als verantwortlicher Minister in diesem Ressort dulden, wenn teilzeitbeschäftigte weibliche Lehrkräfte beruflichen Nachteilen ausgesetzt werden und insbesondere an einem beruflichen Fortkommen massiv gehindert werden, nur weil sie den Anspruch haben, Familie und Beruf verbinden zu wollen?
Würden Sie bei diesbezüglich bei begründetem Verdacht persönlich einschreiten?

Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Frage im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
F. John

Frage von Ferenc J. am
Thema

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Ralf Stegner
Ralf Stegner
SPD