Guten Tag, Herr Schneider/Werner + Mertz behauptet in der Quarks-Sendung Verpackungswahnsinn, dass Frisch-Plastik auf Rohöl steuerbefreit hergestellt wird. Warum gibt es diese Subvention?

Till Steffen im Niendorfer Gehege bei einer Fahrradtour
Till Steffen
Bündnis 90/Die Grünen
64 %
/ 14 Fragen beantwortet

Guten Tag, Herr Schneider/Werner + Mertz behauptet in der Quarks-Sendung Verpackungswahnsinn, dass Frisch-Plastik auf Rohöl steuerbefreit hergestellt wird. Warum gibt es diese Subvention?

siehe "Quarks & Co. - Verpackungswahnsinn"

Frage von Andreas S. am
Till Steffen im Niendorfer Gehege bei einer Fahrradtour
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Monat

Sehr geehrter Herr. S.

 

Im Falle der Plastikproduktion fällt keine Energiesteuer an. Insofern könnte man von einer Subventionierung sprechen. Das Umweltbundesamt geht hierbei von einer nicht gerechtfertigen Steuerbefreiung aus. 

Auch die neue Plastikabgabe auf Ebene der EU wird von der derzeitigen deutschen Bundesregierung nicht an die Verursacher weitergegeben. Wir Grünen fordern dies zu ändern.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Till Steffen

Was möchten Sie gerne wissen von:
Till Steffen im Niendorfer Gehege bei einer Fahrradtour
Till Steffen
Bündnis 90/Die Grünen