Frage an Andreas Statzkowski bezüglich Regionales

Portrait von Andreas Statzkowski
Andreas Statzkowski
CDU
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Andreas Statzkowski zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Andreas Statzkowski von Graham A. bezüglich Regionales

Guten Tag Herr Statzkowski,

Die englischsprachige Zeitschrift "Exberliner" beschäftigt sich in der kommenden Mai Ausgabe mit Ausflügen rund um Berlin. Goebbels' Bogensee Liebesnest wandert natürlich ins "ExB" Fadenkreuz als idyllisches und geschichtträgliches Gebiet . . . und wegen des Streits um dessen Abriss nach 20 Jahren Stillstand. Berlin's rosa Elefanten.

Sind Sie für dessen Abriss, um den Goebbels Klotz am Bogensee endlich loszuwerden? Was für Absichten hat der Vermögensverwaltungausschuß? Und gibt es Einigkeit unter den Mitgliedern?

Herr Heinemanns Planierraupen stehen bereit, die Goebbels Villa dem Erdboden gleich zu machen, um Millionen in Sanierungsgeldern zu sparen. Ist Berlin deswegen arm aber sexy? Und weiter mit dem Stillstand um Hitlers Hengst damit es so bleibt?

Ich bin australischer Journalist in Berlin und schreibe für die ExBerliner.

Allet jutes,
G. A..

Frage von Graham A. am
Portrait von Andreas Statzkowski
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 7 Monate 2 Wochen

Sehr geehrter Herr A.,

bzgl. des Bogensee Areals verweise ich auf folgende Anfrage:

http://pardok.parlament-berlin.de/starweb/adis/citat/VT/18/SchrAnfr/s18-16155.pdf

Gerne stelle ich eine weitere parlamentarische Anfrage, um den aktuellen Stand zu ermitteln.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Statzkowski