Frage an Christian Lindner bezüglich Finanzen

Portrait von Christian Lindner
Christian Lindner
FDP
99 %
779 / 785 Fragen beantwortet

Frage an Christian Lindner von Thomas G. bezüglich Finanzen

Sehr geehrter Herr Lindner,

sie werben in NRW u.a. mit "soliden Finanzen". Ich bin etwas verwirrt, denn wenn ich Ihre Vita google, finde ich lediglich Berichte über zwei gescheiterte wirtschaftliche Versuche im Privatsektor und Ihre Beteiligung als Verursacher von Verlusten im Millionenbereich. In wiefern sind sie also bzgl. solider Finanzen qualifiziert? Haben Sie überhaupt schon einmal Ihren Lebensunterhalt außerhalb der Politik verdient? Ich habe bisher diesbezüglich nur Ausreden gelesen, z.B. das rechtzeitige Ausscheiden als Geschäftsführer etc. oder "Unternehmensberatung". Wen haben Sie z.B. außerhalb der Politik und des Lobbyismus wirtschaftlich erfolgreich beraten?

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Göbel

Frage von Thomas G. am
Thema
Portrait von Christian Lindner
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 19 Stunden 41 Minuten

Sehr geehrter Herr Göbel,

zu meinem eigenen unternehmerischen Engagement außerhalb der Politik habe ich mich bereits mehrfach geäußert, auch auf Abgeordnetenwatch. Es ist bedauerlich, dass dies immer wieder als verzerrend dargestellt wird, um von politischen Fragen abzulenken.

Für Sie noch einmal zusammengefasst: Von 1997 bis 2004 habe ich fast sieben Jahre erfolgreich eine Werbeagentur geführt. Seit meinem 18. Lebensjahr - noch als Schüler somit - habe ich meinen Lebensunterhalt selbst bestritten. Zu den Kunden zählte u.a. die RWE Telliance AG. Dieses Engagement ließ ich anlässlich meiner Wahl zum NRW-Generalsekretär auslaufen.

Im Sommer 2000 war ich daneben einige Monate einer von drei Gründern eines Internet-Unternehmens. Als vierter Partner stieg von Beginn an ein Investor mit ein, der nach marktüblichen Bedingungen "Risikokapital" für Mitarbeiter und Technik zur Verfügung stellte. Hierfür hat dieser Investor auch die übliche öffentliche Förderung bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beantragt. Im April 2001 schied ich aus der Geschäftsführung aus. Das Ende der New Economy hat allerdings später auch dieses Unternehmen getroffen: Das Ende 2001 eingeleitete Insolvenzverfahren wurde ordnungsgemäß und ohne Beanstandung abgeschlossen. Der damalige Investor arbeitet heute noch mit der KfW zusammen.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Lindner, MdB

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Christian Lindner
Christian Lindner
FDP