Frage an Erwin Rüddel bezüglich Gesundheit

Portrait von Erwin Rüddel
Erwin Rüddel
CDU

Frage an Erwin Rüddel von Fronfgvna Ehfg bezüglich Gesundheit

16. April 2021 - 16:12

Sehr geehrter Herr Rüddel,

zurzeit wird die Änderung das Infektionsschutzgesetzes sehr diskutiert, maßgebend für die Maßnahmen sind die Positiven Corona Fälle, die mit den PCR-Test bestätigt werden.
Können Sie sagen wie weit die Forderung der WHO [1] eingehalten wird, dass Personen die Positiv getestet sind, aber keine Symptome haben noch mal getestet werden?
Wie weit ist die Teststrategie einheitlich bzw. Transparent in Bezug auf den CT- Wert und die NAT-Technologie?
Da der PCR-Test im neuen Infektionsschutzgesetzes so eine große Bedeutung hat, interessiert mich wie da die Situation ist, und wie Sie sich dafür einsetzen?

Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Rust

[1] https://www.who.int/news/item/20-01-2021-who-information-notice-for-ivd-users-2020-05

Frage von Fronfgvna Ehfg

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lassen Sie sich von uns über die Antwort von Erwin Rüddel informieren, sobald sie eingangen ist. Außerdem signalisieren Sie Erwin Rüddel dadurch, dass die Öffentlichkeit ein Interesse an der Antwort hat.