Frage an Frauke Petry bezüglich Innere Angelegenheiten

Portrait von Frauke Petry
Frauke Petry
parteilos
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Frauke Petry zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Frauke Petry von Michael M. bezüglich Innere Angelegenheiten

Sehr gerhrte Frau Petry,

immer wieder hört man von Ihnen und/oder den Fraktionen der Opposition, dass die von der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidenten der Bundesländer beschlossenen Maßnahmen verfassungswidrig sind. Schon allein der Kreis, der hier gebildet wurde, um Maßnahmen zu besprechen und zu beschließen, sei nicht verfassungsgemäß, da er das Parlament quasi ignoriert und entmachtet.
Warum gehen Sie nicht gerichtlich dagegen hervor, wenn Sie doch sicher sind, dass es nicht rechtens ist?

Mit freundlichen Grüßen
M. M.

Frage von Michael M. am

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.