Sind sie der Meinung, dass Deutschland das im Klimaschutzgesetz genannte Ziel der "Klimaneutralität", im Jahr 2045 bei dem derzeitigen Tempo der Reduzierung des CO2 Ausstoßes erreicht?

Portrait von Georg-Ludwig von Breitenbuch
Georg-Ludwig von Breitenbuch
CDU
67 %
/ 3 Fragen beantwortet

Sind sie der Meinung, dass Deutschland das im Klimaschutzgesetz genannte Ziel der "Klimaneutralität", im Jahr 2045 bei dem derzeitigen Tempo der Reduzierung des CO2 Ausstoßes erreicht?

Frage von Jörg S. am
Thema
Portrait von Georg-Ludwig von Breitenbuch
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 2 Stunden 9 Minuten

Sehr geehrter Herr S.

ob wir den Termin 2045 erreichen kann ich nicht sagen. Ob sich die Entwicklungen beschleunigen lassen oder nur mit Mühe  vorankommen weis ich nicht. Europa möchte die Klimaneutralität bis 2050 schaffen, Deutschland schon 2045. Wir werden mit der Abschaltung der Kernkraft 2022 und der Abschaltung der Kohle bis 2038 Meilensteine erleben, die wir ökonomisch und politisch aushalten müssen. Während viele andere allein auf das Klima fokussieren weise ich immer wieder auf Verfügbarkeit und Bezahlbarkeit der steigenden Strommengen hin. Ich finde es richtig, ehrgeizige Ziele zu verfolgen, aber zur Zielerreichung möchte ich mir die Vernunft für das technisch, finanziell und auch politisch Mögliche nicht versperren. 

Mit freundlichen Grüßen

Georg-Ludwig von Breitenbuch

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Georg-Ludwig von Breitenbuch
Georg-Ludwig von Breitenbuch
CDU