Fragen und Antworten

Bundestag 2009 - 2013
Portrait von Michael Luther
Frage an
Michael Luther
CDU
Bundestag 2009 - 2013
Portrait von Michael Luther
Frage an
Michael Luther
CDU
Bundestag 2009 - 2013
Portrait von Michael Luther
Frage an
Michael Luther
CDU

Abstimmverhalten

Über Michael Luther

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Diplomingenieur
Geburtsjahr
1956

Michael Luther schreibt über sich selbst:

Portrait von Michael Luther

Geboren am 27. September 1956 in Zwickau; katholisch; verheiratet, drei Kinder.
Abitur 1974 in Zwickau; Studium an der Technischen Hochschule Karl-Marx-Stadt, Diplom für Angewandte Mechanik 1982 und bis 1986 befristeter Assistent. Promotion 1987 zum Dr.-Ing. Armeedienst in der NVA.

Ab 1986 drei Jahre an der Technischen Hochschule Zwickau im Lehrstuhl Mathematik und anschließend im Lehrstuhl Technische Mechanik. Wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Präsident der Kinder- und Jugenderholungszentren Sachsen e. V.

Seit November 1989 Mitglied der CDU. Mitglied der Volkskammer vom 18. März bis 2. Oktober 1990, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion der Volkskammer.

Mitglied des Bundestages seit 1990; Oktober 1998 bis Februar 2000 stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Fraktion, seit Oktober 2000 Vorsitzender der CDU-Landesgruppe Sachsen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag 2009 - 2013

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis: Zwickau
Wahlkreis
Zwickau
Wahlkreisergebnis
38,80 %
Wahlliste
Landesliste Sachsen
Listenposition
4

Kandidat Bundestag Wahl 2009

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Zwickau
Mandat gewonnen über
Wahlkreis
Wahlkreis
Zwickau
Wahlkreisergebnis
38,80 %
Listenposition
4

Kandidat Bundestag Wahl 2005

Angetreten für: CDU
Wahlkreis
Zwickauer Land - Zwickau
Wahlkreisergebnis
34,60 %
Wahlliste
Landesliste Sachsen
Listenposition
2

Abgeordneter Bundestag 2005 - 2009

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis
Zwickauer Land - Zwickau
Wahlliste
Landesliste Sachsen
Listenposition
2