Frage an Renata Alt bezüglich Gesundheit

Portrait von Renata Alt
Renata Alt
FDP

Frage an Renata Alt von Fgrsna Xöfyvat bezüglich Gesundheit

31. Mai 2020 - 14:31

Guten Tag Frau Alt,

vielen Dank für Ihre Antwort auf meine letzte Frage. Sie schrieben unter anderem: "wir wollen eine neue Normalität erreichen, wo der Gesundheitsschutz ganz weit oben steht. Hierfür muss die Bundesregierung geeignete Maßnahmen ergreifen."

Was sind denn Ihrer Meinung nach geeignete Maßnahmen? Was ist Ihre Meinung zu den Hygienevorschriften, die derzeit überall installiert werden?

Frage von Fgrsna Xöfyvat
Antwort von Renata Alt
05. Juni 2020 - 08:20
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 17 Stunden

Sehr geehrter Herr Kösling,

vielen Dank für Ihre Nachfrage. Wir als Freie Demokraten stehen nach wie vor dafür ein, dass Infektionsschutz und Freiheitsrechte mit einer intelligenten Öffnungsstrategie besser in Einklang gebracht werden. Das gelingt aber nur, wenn wir alle Verantwortung und Gemeinsinn zeigen und Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden. Deswegen haben wir Lösungsvorschläge für eine differenzierte, schrittweise Lockerung ausgearbeitet.

Hierzu gehören keine Einschränkungen und Ermächtigungen, sondern die Schaffung einer verlässlichen Datengrundlage zur Covid-19-Ausbreitung, unbürokratische und kurzfristige Angebote für pflegende Angehörige sowie eine Corona-Tracing-App.

Außerdem schlagen wir eine regionale Strategie zur Bekämpfung von Corona vor, die beispielsweise durch die sorgfältige Verfolgung der Infektionsketten ermöglicht werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Renata Alt MdB