Sie wollen Rußland "sanktionieren", ohne dass es unserer Wirtschaft schadet. Glauben Sie wirklich, dass es faschistische Berufsverbrecher beeindruckt, wenn man sie so zart haut, dass es nicht wehtut?

Simona Koß
Simona Koß
SPD
100 %
/ 9 Fragen beantwortet

Sie wollen Rußland "sanktionieren", ohne dass es unserer Wirtschaft schadet. Glauben Sie wirklich, dass es faschistische Berufsverbrecher beeindruckt, wenn man sie so zart haut, dass es nicht wehtut?

Frage von Karsten D. am
Simona Koß
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Wochen 4 Tage

Sehr geehrter Herr D.,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Dass was Sie als "zartes Hauen" bezeichnen, sind die härtesten Sanktionsmaßnahmen der bedeutendsten Industrieländer der Welt (zu denen Russland im übrigens aufgrund seiner Wirtschaftskraft nicht gehört) gegen ein einzelnes Land.

Ja, ich bin fest davon überzeugt, dass die Sanktionsmaßnahmen wirken werden und - wenn nicht Putin selbst - so doch die Wirtschaftsverantwortlichen in Russland beeindrucken und zur Umkehr ihres kriegerischen Handelns bewegen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Simona Koß, MdB 

Was möchten Sie gerne wissen von:
Simona Koß
Simona Koß
SPD