Neuordnung der Standorte von Justiz Verwaltung

Eine Beschlussempfehlung zu einem Gesetzentwurf der Staatsregierung wurde angenommen.

Weiterlesen
Dafür gestimmt
68
Dagegen gestimmt
56
Enthalten
2
Nicht beteiligt
6
Abstimmungsverhalten von insgesamt 132 Abgeordneten.
Name Absteigend sortieren Fraktion Wahlkreis Stimmverhalten
Portrait von Holger Apfel Holger Apfel NPD 38 - Riesa-Großenhain II Dagegen gestimmt
Portrait von Volker Bandmann Volker Bandmann CDU 58 - Görlitz Dafür gestimmt
Portrait von Klaus Bartl Klaus Bartl DIE LINKE 14 - Chemnitz III Dagegen gestimmt
Portrait von Gerhard Besier Gerhard Besier DIE LINKE Nicht beteiligt
Portrait von Lothar Bienst Lothar Bienst CDU 56 - Niederschlesische Oberlausitz I Dafür gestimmt
Portrait von Carsten Biesok Carsten Biesok FDP Dafür gestimmt
Norbert Bläsner FDP 49 - Sächsische Schweiz I Dafür gestimmt
Portrait von Julia Bonk Julia Bonk DIE LINKE 43 - Dresden I Dagegen gestimmt
Portrait von Stefan Brangs Stefan Brangs SPD 51 - Bautzen I Dagegen gestimmt
Portrait von Christine Clauß Christine Clauß CDU 28 - Leipzig IV Dafür gestimmt
Portrait von Robert Clemen Robert Clemen CDU 25 - Leipzig I Dafür gestimmt
Portrait von Thomas Colditz Thomas Colditz CDU 5 - Aue-Schwarzenberg I Dafür gestimmt
Portrait von Liane Deicke Liane Deicke SPD 33 - Torgau-Oschatz Dagegen gestimmt
Portrait von Alexander Delle Alexander Delle NPD 39 - Meißen I Dagegen gestimmt
Portrait von Hannelore Dietzschold Hannelore Dietzschold CDU 34 - Muldental I Dafür gestimmt
Portrait von Andrea Dombois Andrea Dombois CDU 42 - Weißeritzkreis II Dafür gestimmt
Martin Dulig Martin Dulig SPD 40 - Meißen II Nicht beteiligt
Portrait von Cornelia Falken Cornelia Falken DIE LINKE 30 - Leipzig VI Nicht beteiligt
Portrait von Aline Fiedler Aline Fiedler CDU 43 - Dresden I Dafür gestimmt
Portrait von Iris Firmenich Iris Firmenich CDU 21 - Mittweida I Dafür gestimmt
Portrait von Sebastian Fischer Sebastian Fischer CDU 38 - Riesa-Großenhain II Dafür gestimmt
Portrait von Steffen Flath Steffen Flath CDU 17 - Annaberg Dafür gestimmt
Portrait von Edith Franke Edith Franke DIE LINKE 45 - Dresden III Dagegen gestimmt
Portrait von Sabine Friedel Sabine Friedel SPD 45 - Dresden III Dagegen gestimmt
Portrait von Oliver Fritzsche Oliver Fritzsche CDU 24 - Leipziger Land II Dafür gestimmt

Kritisiert werden teure und überflüssige Behördeunumzüge und der damit verbundene Abzug aus strukturschwachen Regionen sowie eine mögliche Minderung der Leistungsfähigkeit durch Stellenabbau.
Gefordert werden unter anderem:
Analyse der Situation und Bericht qan den Landtag
Ausarbeiten eines Personalkonzepts
Standortkonzept

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.