Frage an Andreas Statzkowski bezüglich Medien

Portrait von Andreas Statzkowski
Andreas Statzkowski
CDU
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Andreas Statzkowski zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Andreas Statzkowski von Klaus D. D. bezüglich Medien

Herr Gerhard Deumeland hat über 25 Jahre im öffentlichen Dienst und überwiegend im Rathaus Chralottenburg gearbeitet. Er ist wegen seines Einsatzes für Menschenrechtre weltweit bekannt.
Bisher wurde vorallem von dem Vater des CDU-Abgeordneten Dr. iur.Fest (Steglitz) das Anbringen einer Gedanktafel vereitelt.
Was werden Sie vor und nach den Wahlen unternehmen,um diesen Mißstand zu beenden ?
Der Vater von Herrn Fest ist in Ihrem Bezirk nominell für die FDP tätig. Gegen ihn habe ich Strafantrag müssen wegen Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener.

Frage von Klaus D. D. am
Thema
Portrait von Andreas Statzkowski
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 18 Stunden 13 Minuten

Sehr geehrter Herr Deumeland!

Es liegt in der Zuständigkeit der Bezirksverordnetenversammlung über die Anbringung von Gedenktafeln zu entscheiden. Im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf wurde zu diesem Zweck eine eigene Kommission eingerichtet.
Bei Haushaltsdefiziten von fast 20 Millionen Euro in 2012 im Bezirk ist allerdings selbst bei einer positiven Stellungnahme die Anbringung einer Gedenktafel nur bei ausreichend vorhandene Spendengeldern möglich.

Mit freundlichem Gruß
Andreas Statzkowski