Frage an Daniel Caspary bezüglich Innere Sicherheit

Portrait von Daniel Caspary
Daniel Caspary
CDU

Frage an Daniel Caspary von Cnhy Ehffznaa bezüglich Innere Sicherheit

10. März 2009 - 16:15

Sehr geehrter Herr Caspary,

Was halten Sie von folgenden Aussagen der vier deutschen Staatsmänner, inklusive Altbundespräsident von Weizsäcker vom 9. Januar 2009 in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung?

"Deutschland, das auf atomare, biologische und chemische Waffen verzichtet hat, muss jedenfalls darauf dringen, dass die Nuklearstaaten sich verpflichten, keine Atomwaffen gegen Länder einzusetzen, die über solche Waffen nicht verfügen. Wir vertreten auch die Auffassung, dass die restlichen amerikanischen Atomsprengköpfe aus der Bundesrepublik Deutschland abgezogen werden sollten."

Mit freundlichen Grüssen

Paul Russmann, Stuttgart

Frage von Cnhy Ehffznaa
Antwort von Daniel Caspary
11. März 2009 - 06:21
Zeit bis zur Antwort: 14 Stunden 5 Minuten

Sehr geehrter Herr Russmann,

ich kenne derzeit keinen Staat, der über Atomwaffen verfügt, der diese Waffen überhaupt einsetzen möchte - von daher erübrigt sich diese Debatte.
Wenn die USA ihre Atomwaffen aus Deutschland abziehen würden, dann würde ich das angesichts der heutigen Sicherheitslage in Europa begrüßen.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Caspary