Fragen und Antworten

Nordrhein-Westfalen Wahl 2010
Portrait von Horst Engel
Frage an
Horst Engel
FDP
Nordrhein-Westfalen Wahl 2010
Portrait von Horst Engel
Frage an
Horst Engel
FDP
Nordrhein-Westfalen Wahl 2010
Portrait von Horst Engel
Frage an
Horst Engel
FDP

Abstimmverhalten

Über Horst Engel

Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Berufliche Qualifikation
Polizeihauptkommissar, Dipl.-Verwaltungswirt
Geburtsjahr
1947

Horst Engel schreibt über sich selbst:

Portrait von Horst Engel

Geboren am 18. Januar 1947 in Leipzig; verheiratet.
Von 1969 bis 1972 Besuch der höheren Landespolizeischule NRW,
Abschluss als Polizeikommissar (Diplomverwaltungswirt). Dienstliche
Verwendungen/Stationen: Köln, Essen, Wuppertal, Münster,
Rhein-Erft-Kreis. Hobbys: Segelsport, Ski.
Mitglied der FDP seit 1976. Seit 1989 Vorsitzender des
FDP-Kreisverbandes Erft. Mitglied des FDP-Landesvorstandes seit
1996. Seit 1980 Delegierter auf Landes- und Bundesparteitagen.
Mitglied des Rates der Stadt Pulheim seit 1980 und
Kreistagsmitglied Rhein-Erft-Kreis. Stellvertretender Vorsitzender
der FDP-Landtagsfraktion Juni 2000 bis Oktober 2003, seit Juni 2000
innenpolitischer Sprecher und seit Juli 2005 innen- und
kommunalpolitischer Sprecher.
Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen vom 2. Juni
2000 bis 2. Juni 2005 und seit 1. Juli 2005.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Nordrhein-Westfalen Wahl 2010

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Rhein-Erft-Kreis I
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Rhein-Erft-Kreis I
Wahlkreisergebnis
4,10 %
Listenposition
13

Abgeordneter Nordrhein-Westfalen 2005 - 2010
Mitglied des Parlaments 2005 - 2010

Fraktion: FDP
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Rhein-Erft-Kreis I
Listenposition
13

Abgeordneter Nordrhein-Westfalen 2010 - 2012

Fraktion: FDP
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Rhein-Erft-Kreis I
Wahlkreisergebnis
4,10 %
Listenposition
13