Frage an Sebastian Gemkow bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Portrait von Sebastian Gemkow
Sebastian Gemkow
CDU

Frage an Sebastian Gemkow von Reuneq Wnxbo bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

09. Dezember 2019 - 11:18

Sehr geehrter Herr MdL Sebastian Gemkow,

über Ihre sehr zeitnahe Antwort habe ich mich sehr gefreut. Aber nicht nur über die Antwort
selbst sondern auch über den Inhalt der Antwort. Danke! Das lässt Hoffnung aufkommen!

Trotzdem möchte ich noch auf einen Fall aufmerksam machen, welcher vor zirka 20 Jahren durch den internationalen *Blätterwald* ging.

Damals wurde der Innenminister Heinz Eggert CDU wegen Verdacht auf sexuellen Missbrauchs eines 13-Jährigen Jungen angezeigt. Herr Eggert soll sich >laut Medienberichten

"Wenn du nicht unverzüglich, dass *Vor*-Ermittlungsverfahren einstellen lässt, lasse ich die über die Klinge springen." Darauf hin wurde das Verfahren unverzüglich und unaufgeklärt eingestellt.

Ich möchte Sie fragen, wie Sie heute zu der Sache stehen?

Mit freundlichen Grüßen

Erhard Jakob

Frage von Reuneq Wnxbo

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lassen Sie sich von uns über die Antwort von Sebastian Gemkow informieren, sobald sie eingangen ist. Außerdem signalisieren Sie Sebastian Gemkow dadurch, dass die Öffentlichkeit ein Interesse an der Antwort hat.