Frage an Alexander Wolf bezüglich Frauen

Portrait von Alexander Wolf
Alexander Wolf
AfD
0 %
/ 2 Fragen beantwortet

Frage an Alexander Wolf von Anna M. bezüglich Frauen

Wie wollen sie und Ihre Partei die Gleichberechtigung von Frauen (z.B. überwindung der Gehaltslücke, Frauenquote in Führungspositionen) fördern?

Frage von Anna M. am
Thema
Portrait von Alexander Wolf
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 6 Tage 22 Stunden

Sehr geehrte Frau M.,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ein Großteil der von Ihnen beschriebenen "Nachteile" für Frauen hat ihre Ursache in der Kinderbetreuung, die häufiger von Frauen geleistet wird. Dadurch kann es später zu Gehaltsunterschieden und schlechteren Chancen auf Beförderung kommen. Wir halten die häusliche Betreuung durch die Eltern für sehr wichtig und besonders wertvoll für die Entwicklung des Kindes, besonders des Kleinkindes. Die daraus entstehenden wirtschaftlichen und beruflichen Nachteile wollen wir durch verschiedene Maßnahmen kompensieren, v.a. auch dadurch, daß Betreuungszeiten voll auf die Berechnung der späteren Rente angerechnet wird. Genau das sieht unser Rentenkonzept vor. Betreuungszeiten werden wie volle Berufsjahre behandelt.

Ich bin – wie eine Partei – grundsätzlich gegen Quoten. Das stellt einen dirigistischen Eingriff dar; es sollte bei der Besetzung von Positionen stets auf Leistung und Qualität des Einzelnen ankommen, nicht auf Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe.

Mit freundlichen Grüßen
Alexander Wolf

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Alexander Wolf
Alexander Wolf
AfD