Frage an Angelika Schorer bezüglich Arbeit und Beschäftigung

Portrait von Angelika Schorer
Angelika Schorer
CSU
100 %
/ 1 Fragen beantwortet

Frage an Angelika Schorer von Christine M. bezüglich Arbeit und Beschäftigung

Frau Schorer, wie stehen Sie zu dem Vorhaben, die Atomstromsteigerung bzw. "Leistungssteigerung" nun doch noch durchzusetzen. Ich denke, Herr Seehofer hat klipp und klar mit Ausstieg aus der Atomstromproduktion "getönt". Ihre Meinung?

Frage von Christine M. am
Portrait von Angelika Schorer
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 1 Tag

Sehr geehrte Frau Meier,

Die Energiewende ist eine der großen politischen, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Herausforderungen und von entscheidender Bedeutung für die Zukunft unseres Landes.

Verbraucher und Wirtschaft benötigen eine langfristig sichere, bezahlbare und saubere Energieversorgung.

Mit einer Versorgung, die auf erneuerbare Energien und einen geringeren Energieverbrauch setzt, schützen wir zugleich unsere Umwelt und fördern den Klimaschutz.

Auf diesem Weg haben wir bereits viel erreicht. Jede vierte Kilowattstunde Strom wird heute aus erneuerbaren Energien gewonnen. Das macht uns unabhängiger von Öl und Gasimporten.

Zugleich sichern wir mit dem Ausbau einer auf erneuerbaren Energien fußenden Energieversorgung Arbeitsplätze und Wertschöpfung im eigenen Land. Deshalb wollen wir die Energiewende entschlossen, zügig, und mit Augenmaß voranbringen.

Mit freundlichen Grüßen

Angelika Schorer, MdL

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Angelika Schorer
Angelika Schorer
CSU