Fragen und Antworten

Das „Transparenz-Versprechen“ ist eine Aktion von abgeordnetenwatch.de. Hintergründe und Auswertungen hier.

Abstimmverhalten

Über Frank Ullrich

Ausgeübte Tätigkeit
Dipl. Sportlehrer/ Trainer/ Pensionär
Berufliche Qualifikation
Diplomsportlehrer / Trainer
Wohnort
Suhl
Geburtsjahr
1958

Frank Ullrich schreibt über sich selbst:

Portrait von Frank Ullrich

1972 – 1984 Leistungssportler/Biathlet (Olympiasieger, 9-facher Weltmeister, 4-facher Gesamtweltcupsieger); 1977 Abitur an der Kinder- und Jugendsportschule in Oberhof (KJS), 1978 – 1988 Studium an der Deutschen Hochschule für Körperkultur in Leipzig (DHfK) zum Diplomsportlehrer und Diplomwissenschaftler, 1986 – 2010 National- und Bundestrainer im Biathlon; 2010 – 2012 Cheftrainer-Nachwuchs; 2012 – 2015 Bundestrainer Ski-Langlauf

Seit Mai 2019 ist er Mitglied des Suhler Stadtrates; Stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender; Mitglied im Ausschuss für Kultur sowie für Stadt- und Wirtschaftsentwicklung

Februar 2021 Eintritt in die SPD

Seit 2021 Mitglied des Deutschen Bundestages

Mitgliedschaften: WSV Trusetal e.V.; WSV Oberhof 05; Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG); Gesellschaft Deutscher Olympiateilnehmer (GdO) und darüber hinaus Botschafter für das Kinderhospiz Bad Salzungen

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag 2021 - 2025
Aktuelles Mandat

Fraktion: SPD
Mandat gewonnen über
Wahlkreis
Wahlkreis
Suhl - Schmalkalden-Meiningen - Hildburghausen – Sonneberg
Wahlkreisergebnis
33,60 %
Wahlliste
Landesliste Thüringen
Listenposition
3

Kandidat Bundestag Wahl 2021

Angetreten für: SPD
Wahlkreis
Suhl - Schmalkalden-Meiningen - Hildburghausen – Sonneberg
Wahlkreisergebnis
33,60 %

Kandidat Thüringen Wahl 2019

Angetreten für: SPD
Wahlkreis
Schmalkalden-Meiningen II
Wahlkreisergebnis
23,35 %
Wahlliste
Landesliste
Listenposition
15