Werden Sie sich dafür einsetzen, dass der geplante Ausbau des Flughafen Halle-Leipzig gestoppt wird, um sich damit für die Interessen der Leipziger hinsichtlich Lärm- und Klimaschutz einzusetzen?

Portrait von Jens Lehmann
Jens Lehmann
CDU
100 %
/ 2 Fragen beantwortet

Werden Sie sich dafür einsetzen, dass der geplante Ausbau des Flughafen Halle-Leipzig gestoppt wird, um sich damit für die Interessen der Leipziger hinsichtlich Lärm- und Klimaschutz einzusetzen?

Frage von Rudolph G. am
Thema
Portrait von Jens Lehmann
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 6 Tage

Sehr geehrter Herr G.,

vielen Dank für Ihre Frage zum Flughafen Leipzig-Halle. Seit Jahren setze ich mich für die Abschaffung der sog. „kurzen Südabkurvung“ ein, um die Belastung der Anwohner im Leipziger Norden durch den Fluglärm zu reduzieren. Zugleich habe ich auch die wirtschaftlichen Interessen der Leipziger im Blick, die durch einen prosperierenden Flughafen sehr gute Arbeit haben. Der Ausbau des Flughafens, insbesondere in seiner Funktion als Logistikdrehscheibe Mitteldeutschlands, ist ein bedeutender Faktor für den Wirtschaftsstandort Leipzig. Daher unterstütze ich die Bestrebungen der Stadt Leipzig und des Landes Sachsen, gute Rahmenbedingungen für Firmenansiedlungen zu schaffen, damit Unternehmen diese Voraussetzungen nutzen können und gute Arbeitsplätze in der Region schaffen. Wenn dabei die Vernetzung von Flug- und Schienentransport gelingt, ist das aus meiner Sicht ein guter Beitrag zum Klimaschutz.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Jens Lehmann

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Jens Lehmann
Jens Lehmann
CDU