Was wollen Sie konkret (!) in der nächsten Wahlperiode auf den politischen Weg bringen um den Radverkehr zu fördern?

Lars Rohwer
Lars Rohwer
CDU
57 %
/ 7 Fragen beantwortet

Was wollen Sie konkret (!) in der nächsten Wahlperiode auf den politischen Weg bringen um den Radverkehr zu fördern?

Guten Tag Herr Rohwer,

Sie schreiben:

""Deutschland braucht mehr Miteinander von Radverkehr, Fußverkehr, ÖPNV und motorisiertem Verkehr. Kommunen sollen mehr Spielräume bei der Gestaltung von fuß- und radverkehrsfreundlichen Räumen erhalten und beispielsweise Fahrrad-Vorrangrouten ausweisen können. Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer steht für uns dabei an erster Stelle."

https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/lars-rohwer/fragen-antworten/was-werden-sie-tun-um-die-verkehrssicherheit-zu-erhoehen-und-das-radfahren-attraktiver-und-sicherer-zu-machen

Sie schreiben was Deutschland in diesem Zusammenhang braucht, bleiben aber inhaltlich blass bezogen darauf ,wie die Politik hier arbeiten könnte und übersehen Probleme. Sie passen auf die Frage, wie das Miteinander der verschiedenen Verkehre organisiert werden soll und wie Kommunen mehr Spielraum bei der Gestaltung von fuß- und radverkehrsfreundlichen Räumen eröffnet werden kann. Kommt da noch was?

Viele Grüße, Tomas Schüller

Frage von Thomas S. am
Thema
Lars Rohwer
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 2 Wochen

Guten Tag, Thomas Schüller!

Ich glaube, Sie verkennen etwas den Charakter dieser Plattform von Frage und Antwort. Wenn sie diskutieren wollen, eignen sich sicher andere Medien besser als abgeordnetenwatch.de

Zum Zweiten trete ich zum ersten Mal für den Deutschen Bundestag an und will gern mit der Erfahrung aus den Dresdner Zusammenhängen in Berlin arbeiten, aber ich muss auch erstmal in den Deutschen Bundestag kommen. ;-) Meine bisherige Erfahrung mit der Stadtverwaltung in Dresden sagt mir, wie schwierig es ist zu einem ganzheitlichen Verkehrskonzept wie bspw. in Dresden-Löbtau zu kommen, geschweige denn zur Umsetzung eines solchen modenen Mobilitätsansatzes.

Insofern nehme ich mir das Recht heraus in Berlin an manchen Punkten auch als Lerndender auf der bundespolitischen Bühne erst einmal zu starten.

Viele Grüße
Lars Rohwer

Was möchten Sie gerne wissen von:
Lars Rohwer
Lars Rohwer
CDU