Frage an Marco Wanderwitz bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Marco Wanderwitz
CDU
0 %
/ 5 Fragen beantwortet

Frage an Marco Wanderwitz von Ronny R. bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Guten Abend Herr Wanderwitz!
Mich treibt das Thema Asyl.
Sg. Flüchtlinge bekommen hier, meiner Meinung nach, ein Rundumsorglospaket mit vielen Rechten und keinen Pflichten. Integration kann ja nach BRD Recht kein Thema sein, bevor der Asylantrag positiv beschieden wird. Dazu habe ich eine Menge Fragen, wie Sie dazu stehen und ob Sie versuchen werden, daß Eine oder Andere zu verändern.
1. Ist Ihnen bekannt, was eine Klage eines abgelehnten Asylbewerbers kostet, inclusive Dolmetscher, Rechtsanwalt, Fahrt- und Gerichtskosten? Wer zahlt diese? Wie oft kann der Asylbewerber klagen und wie sieht der zeitliche Ablauf aus?
2. Warum werden die Abschiebungen nicht umgesetzt?
3. Wer zahlt die Abschiebungen, was kosten diese im Schnitt und wie hoch ist das Handgeld um die Abzuschiebenden die Rückkehr in ihre Heimat schmackhaft zu machen?
4. Welche Kosten verursacht ein Asylbewerber im Schnitt im Monat? Hier bitte auch Krankenkosten, Dolmetscher- und Heimkosten, Polizei und Krankenwageneinsätze usw. mir auflisten.
5. Wieviele Asylanten stehen prozentual in einem sozialpflichtigem Beschäftigungsverhältnis,was nicht mit staatlichen Mitteln gefördert wird?
Ich weiß, daß Sie für die Beantwortung dieser Fragen auf die Zuarbeit der Behörden angewiesen sind und dies wohl etwas dauern kann. Ich denke schon, daß es darüber Statistiken gibt.
Vielen Dank für Ihre Antwort sende ich schon einmal im vorraus.
Herzlichst R. R.

Frage von Ronny R. am
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 2 Stunden

Sehr geehrter Herr R.,

Gegenfrage: Sind Sie noch immer in der NPD aktiv?

Mit freundlichen Grüßen
Marco Wanderwitz

Was möchten Sie gerne wissen von:
Marco Wanderwitz
CDU