Frage an Martina Hannen bezüglich Bildung und Erziehung

Portrait von Martina Hannen
Martina Hannen
FDP
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Martina Hannen zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Martina Hannen von Niels-christopher P. bezüglich Bildung und Erziehung

Wie sieht der Plan für die jetzige Q1 bezüglich der nächsten Abiturprüfungen aus? Sollte noch keiner bestehen: Wann wird ein Plan stehen, bzw. Wie sieht ihre Meinung zu solch einem Plan aus?

Frage von Niels-christopher P. am
Portrait von Martina Hannen
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche

Im Hinblick auf die Abiturprüfungen legen wir großen Wert auf den Gleichschritt mit den anderen Bundesländern. Dazu berät sich unsere Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer mit den anderen Ministerinnen und Ministern der Bundesländer in der Kultusministerkonferenz. Dieses Vorgehen hat sich bei den diesjährigen Abiturprüfungen bewährt und wir halten es für sehr bedeutend, diesen Weg auch weiterhin zu verfolgen. Wichtigstes Anliegen der Landesregierung ist es, dass die Abschlüsse überall in Deutschland gleichwertig anerkannt sind und keiner Schülerin und keinem Schüler ein Nachteil entsteht. Nun gilt es zunächst, gemeinsame Schritte für die Wiederaufnahme des Unterrichts nach den Sommerferien zu gehen. Am 18.6.2020 haben sich die Länder darauf verständigt, die Schulen nach den Sommerferien wieder vollständig zu öffnen und in den Regelbetrieb zurückzukehren. Dafür soll noch vor den Sommerferien ein Schutz- und Hygienekonzept erarbeitet werden.