Frage an Ria Schröder bezüglich Landwirtschaft und Ernährung

Portrait von Ria Schröder
Ria Schröder
FDP
50 %
/ 4 Fragen beantwortet

Frage an Ria Schröder von Helena P. bezüglich Landwirtschaft und Ernährung

Sehr geehrte Frau Schröder,

auf dem Kandidatencheck auf dieser Plattform haben Sie zur Massentierhaltung gesagt, dass sie nicht zurückgefahren werden solle, weil andere Kriterien für tiergerechte Haltung maßgeblich seien als die Größe des Betriebes. Erkennen Sie aber, dass es bei dieser Frage nicht NUR um tiergerechte Haltung geht, sondern auch um die dort kaum vermeidbare massenhafte Anwendung von Antibiotika, um die riesigen Mengen der Gülle und Fäkalien, um die Reinhaltung des Trinkwassers. Und dies alles, damit wir von hier massenweise Lebensmittel exportieren können, und dabei unsere Lebensgrundlagen gefährden?

Frage von Helena P. am

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Ria Schröder
Ria Schröder
FDP