Frage an Uwe Feiler bezüglich Gesundheit

Portrait von Uwe Feiler
Uwe Feiler
CDU
0 %
/ 2 Fragen beantwortet

Frage an Uwe Feiler von Andrea B. bezüglich Gesundheit

Sehr geehrter Herr Feiler,

Ich wohne in Hohen Neuendorf und bin damit einer der Wähler im Wahlkreis 59.

Ich habe mich über den Kandidaten-Check auf dieser Webseite über Sie informiert und möchte daraus eine These aufgreifen.

Das ist These 12 in der Sie für ein Ampelsystem auf Lebensmitteln stimmen.
Zuerst möchte ich sagen, dass ich die Einführung des Ampelsystems befürworte.
Allerdings bin ich der Meinung, dass durch das Ampelsystem viele Lebensmittel schlecht abschneiden würden. Ich habe mir Gedanken gemacht, ob durch die Verbesserung der Lebensmittelqualität viele Unternehmen die erhöhten finanziellen Kosten nicht decken können und somit um ihre Existenz kämpfen müssten.

Wie stehen Sie zu diesem Aspekt? Und wenn Sie auch diese Befürchtungen haben, wie wollen Sie diese Gefahr eindämmen?

Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen.
A.Baum

Frage von Andrea B. am
Portrait von Uwe Feiler
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 5 Tage 8 Stunden

Sehr geehrte Frau Baum,

vielen Dank, dass Sie sich mit den Thesen auseinander gesetzt haben und Ihre Fragen an mich richten. Sichere Lebensmittel haben für die CDU Priorität. Das Qualitäts- und Sicherheitsbewußtsein über die gesamte Lebensmittelkette bis hin zum Verbraucher muss noch weiter entwickelt werden. Eine klare Lebensmittelkennzeichnung ist hier ebenso wichtig. Erhöhte Kosten bei den Herstellern sehe ich nicht als ein Problem. Hier wird der Markt regulierend eingreifen. Als Verbraucher müssen wir Qualität auch honorieren.

MfG
Uwe Feiler

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Uwe Feiler
Uwe Feiler
CDU