Frage an Beatrix von Storch bezüglich Recht

Portrait von Beatrix von Storch
Beatrix von Storch
AfD

Frage an Beatrix von Storch von Puevfgvna Ebybss bezüglich Recht

07. September 2017 - 14:35

Sehr geehrte Frau von Storch,

aus der Presse habe ich vernommen, dass Sie sich mit dem Rapper Bushido getroffen und mit diesem in lockerer Atmosphäre geplaudert und für Fotos posiert haben. Ihnen ist sicherlich bekannt, dass Bushido eng mit dem arabischen Abou-Chaker-Clan verbandelt ist, der in weiten Teilen Berlins illegale Geschäfte betreibt, Anwohner terrorisiert, Schutzgelder eintreibt und dabei von Polizei und Justiz weitgehend unbehelligt bleibt - kurzum: genau die Art von Parallelgesellschaft hergestellt hat, vor der die AfD immer warnt.

Wie kann ich Ihr Treffen mit Bushido in diesem Zusammenhang verstehen? Schwenkt die AfD jetzt um und sucht die Kooperation mit kriminellen und illegal in Deutschland lebenden Familienclans? Was kann ich in Zukunft erwarten? Ein Treffen mit dem Kalifen Abu-Bakr al Baghdadi?

Mit enttäuschten Grüßen
Puevfgvna Ebybss

Frage von Puevfgvna Ebybss

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, kannst Du Dich leider auch nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.