Frage an Beatrix von Storch bezüglich Gesundheit

Portrait von Beatrix von Storch
Beatrix von Storch
AfD

Frage an Beatrix von Storch von Xynhf Pney bezüglich Gesundheit

06. März 2021 - 09:28

WHO und Ethikkommission lehnen einen Corona-Impfpass ab.
Ein Impfpass ist auch überflüssig, weil einzelne Staaten nach Erreichen einer Impfquote von 60-70% und der damit verbundenen Herdenimmunität die epidemische Lage von nationaler Tragweite für beendet erklären können.
Stimmen Sie dieser Aussage zu?

Frage von Xynhf Pney
Antwort von Beatrix von Storch
17. März 2021 - 13:19
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 4 Tage

Sehr geehrter Herr Pney,

vielen Dank für Ihre Frage.

Unsere Haltung ist klar: der Impfstatus darf nicht über die Reisefreiheit entscheiden. Die AfD-Bundestagsfraktion hat Anfang März einen Antrag (siehe hier: https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/271/1927197.pdf) in den Deutschen Bundestag eingebracht, in dem wir u.a. fordern die Einführung des digitalen Corona-Impfpasses zu stoppen und ein entsprechend hierfür in die Wege geleitetes Dringlichkeitsvergabeverfahren des Bundesgesundheitsministeriums auszusetzen.

Wie bisher soll der Internationale Impfausweis für eine gegebenenfalls erforderliche Prüfung für den Grenzübertritt ausreichen, wenn es darum geht Geschäfts- und Urlaubsreisen zu ermöglichen.

Mit freundlichen Grüßen bin ich

Ihre

Beatrix von Storch