Frage an Bernhard Hannemann bezüglich Staat und Verwaltung

Portrait von Bernhard Hannemann
Bernhard Hannemann
FREIE WÄHLER

Frage an Bernhard Hannemann von Xynhf Züyyre bezüglich Staat und Verwaltung

27. August 2008 - 18:13

Was wollen Sie gegen diese Flut an Vorschriften und die Selbstherrlichkeit der Behörden unternehmen ???

Frage von Xynhf Züyyre
Antwort von Bernhard Hannemann
28. August 2008 - 15:14
Zeit bis zur Antwort: 21 Stunden

Sehr geehrter Herr Müller,

Ich kämpfe schon seit Jahren gegen die Mühlen der Bürokratie für meine Mandanten, daher bedanke ich mich für Ihre Frage.

Neben dem ständigen Prüfen, ob oder inwieweit Vorschriften noch erforderlich sind, müssten wir meines Erachtens einen neuen Weg einschlagen.

Wir müssen den Bürger mehr in die Entscheidungswege einbinden, damit nicht Behörde sich hinter einer Vielzahl von Verwaltungsvorschriften verstecken muss. Ich bin der festen Überzeugung, dass eine Vielzahl von Vorschriften dem Zweck dient auf jede Frage eine vorformulierte Antwort zu präsentieren und ferner soll den Beamten die Verantwortung für selbstständiges Handeln abgenommen werden.

Es wäre daher dringend erforderlich die Entscheidungsfreudigkeit von Beamten zu stärken. Allerdings müssen wir dann auch lernen, dass auch Beamte Fehler machen können und nicht nur derjenige befördert wird, der unauffällig ist bzw. das richtige Parteibuch hat, sondern insb. der der auch bereit ist eine Entscheidungen zu treffen.

Dafür würde ich mich auch gerne einsetzten.

Ihr Bernhard Hannemann