Wann ist ein tragfähiges Rentenkonzept zu erwarten?

Portrait von Hubertus Heil
Hubertus Heil
SPD
61 %
57 / 93 Fragen beantwortet

Wann ist ein tragfähiges Rentenkonzept zu erwarten?

Sehr geehrter Herr Heil,

wie sehen eigentlich die langfristigen Pläne zur Reformierung der Rente aus?
Das derzeitige Modell ist doch ganz offen gestanden Betrug in großem Umfang. Eine Umverteilung von am zu reich. Geringverdiener mit einer Lebenserwartung von 70,1 Jahren erhalten lediglich ein Viertel (!!!) der eingezahlten Beträge (AN und AG-Beiträge) - ganz konkret, Rente in etwa in Höhe des Existenzminimums. Top Verdiener mit einer Lebenserwartung von 81 Jahren hingegen erhalten knapp das doppelte der von ihnen selbst eingezahlten Beträge. Und das ist nur eines der Probleme bei dem Thema. Ganz ehrlich - ein sozialpolitischer Skandal angesichts der erzwungenen Beitragsplicht aller (natürlich außer Beamter und Politiker...) und man kann nicht erkennen, dass die Politik endlich mal was unternimmt und ein tragfähiges und langfristiges Konzept für diese Problematik ausarbeiten würde.

Als Bürger und Beitragszahler erwarte ich hier mehr Aktion von der Politik.
Beste Grüße
Philipp R.

Frage von Philipp R. am

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lassen Sie sich von uns über die Antwort von Hubertus Heil informieren, sobald sie eingangen ist. Außerdem signalisieren Sie Hubertus Heil dadurch, dass die Öffentlichkeit ein Interesse an der Antwort hat.
Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Hubertus Heil
Hubertus Heil
SPD