Frage an Marco Wanderwitz bezüglich Wirtschaft

Marco Wanderwitz
CDU
0 %
/ 5 Fragen beantwortet

Frage an Marco Wanderwitz von Stefan A. bezüglich Wirtschaft

Sind Sie der Meinung, dass die Entwicklung und Förderung von großflächigem Einzelhandel auf der grünen Wiese vor den Städten, die Innenstädte negativ beeinflusst und veröden lässt? Wenn ja, was wollen Sie dagegen tun?

Frage von Stefan A. am
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 22 Stunden

Sehr geehrter Herr Ahner,

Sie sprechen ein Thema an, das mir seit Jahren Sorge bereitet. Leider wurden zu Beginn der neunziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts in der Region auf diesem Gebiet Fehler gemacht. Diese Entscheidungen lassen sich aber nicht mehr zurückdrehen. Ich bin also der Ansicht, dass großfächiger Einzelhandel auf der "grünen Wiese" raumplanerisch ein Fehler ist, die Innenstädte veröden lässt. Das betrifft sowohl Großstädte wie Chemnitz und Zwickau, also auch die Mittelstädte dazwischen. In der Zukunft muss die Politik über alle Ebenen konsequent Entscheidungen für die Attraktivität der Innenstädte treffen. Wenn eine Stadt ihr Herz verliert, ist sie zum Sterben verurteilt. Handel, Gastronomie, Kultur - das alles hängt zusammen. Die Dörfer im Umfeld der Mittelstädte sind davon mittelbar ebenso betroffen. Der Stadtumbau Ost ist eine riesige Herausforderung, bietet aber auch die Chance, in diese Richtung tätig zu werden. In den letzten Jahren werden vielfach die richtigen Entscheidungen getroffen, diesen Weg gilt es weiter zu verfolgen. Die Menschen können dies mit ihrem Kaufverhalten unterstützen.

Marco Wanderwitz, MdB

Was möchten Sie gerne wissen von:
Marco Wanderwitz
CDU