Welche Vorgaben gibt es in der EU, so dass die Mindestlöhne an Arbeiter oder Arbeiterinnen auch tatsächlich ausgezahlt werden?

Portrait von Martin Sonneborn
Martin Sonneborn
Die PARTEI
0 %
/ 34 Fragen beantwortet

Welche Vorgaben gibt es in der EU, so dass die Mindestlöhne an Arbeiter oder Arbeiterinnen auch tatsächlich ausgezahlt werden?

Arbeitsverleih-Firmen bringen Menschen aus Bangla Desh und Indien nach Portugal. Die Menschen arbeiten dort für einen Lohn in Höhe von 3,50 €. Von diesem Geld müssen sie die Hälfte an die Arbeitsverleiher zahlen. Dies berichtet die Arte Reportage „Durstige Avocados“ (Monoculture. L’avocat, une culture trop gourmande en eau.) von Gordian Arneth in Redaktion von Frederic Ulferts, 2021.

Der Mindestlohn in Portugal beträgt laut EU-2020-Reader des BMAS 635 € im Monat, die nach portugiesischem Recht 14 Mal im Jahr gezahlt werden müssen. Das entspricht bei 12 monatlichen Zahlungen 740 €.
Um auf den portugiesischen Mindestlohn von 635 € zu kommen müssten die Menschen dann 98 Stunden pro Woche arbeiten, das sind 14 Stunden pro Tag.

Frage von Christian S. am

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lassen Sie sich von uns über die Antwort von Martin Sonneborn informieren, sobald sie eingangen ist. Außerdem signalisieren Sie Martin Sonneborn dadurch, dass die Öffentlichkeit ein Interesse an der Antwort hat.
Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Martin Sonneborn
Martin Sonneborn
Die PARTEI