Wie stehen Sie zu: 1) einem bundeseinheitlichem, eingliedgrigem Schulsystem, 2) gemeinsamen Lernen bis zur 8-ten Klasse, 3) Ganztagsschulen, 4) einer kostenfreien Erstausbildung (incl. Kindergarten)?

Portrait von Norbert Maria Altenkamp
Norbert Maria Altenkamp
CDU
57 %
/ 7 Fragen beantwortet

Wie stehen Sie zu: 1) einem bundeseinheitlichem, eingliedgrigem Schulsystem, 2) gemeinsamen Lernen bis zur 8-ten Klasse, 3) Ganztagsschulen, 4) einer kostenfreien Erstausbildung (incl. Kindergarten)?

Sehr geehrter Herr Altenkamp,

mir ist bewusst, dass Bildung Ländersache ist.
Die Gründe für die „Bildungshoheit“ der Länder sind - nach über 70 Jahren - m.E.n. obsolet geworden.

Das Bildungswesen in Deutschland bedarf dringend einer grundlegenden Reform!

Mit freundlichen Grüßen
K. B.

Frage von Klemens B. am

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Norbert Maria Altenkamp
Norbert Maria Altenkamp
CDU