Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

NebentätigkeitKunde / OrganisationIntervalEinkommenErfassungsdatum Aufsteigend sortieren
Mitglied des Vorstandes, ehrenamtlich
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 07.06.2021
Letzte Änderung am Datensatz: 01.06.2021
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen, Außenwirtschaft, Kultur
Land: Deutschland
Deutsch-Georgisches Forum für Politik, Wirtschaft und Kultur e.V.
Berlin
Deutschland
07.06.2021
Vortrag - "Zukunft der Innovation und Regulierung"
Einkommen im Jahr 2018
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 03.05.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 03.01.2019
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Wirtschaft
Land: Deutschland
Roland Berger GmbH
Berlin
Deutschland
einmalig
3.500 € bis 7.000 €
Einkommensstufe: 2
03.05.2018
Mitglied des Beirates, ehrenamtlich
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 19.04.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 19.11.2018
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen, Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
Land: Deutschland
Freundeskreis Givat Haviva Deutschland e.V.
Deidesheim
Deutschland
19.04.2018
Beisitzer des Vorstandes
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 30.11.2017
Letzte Änderung am Datensatz: 03.01.2019
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Europapolitik und Europäische Union
Land: Deutschland
Europa-Union Deutschland e.V., Kreisverband Germersheim
Germersheim
Deutschland
30.11.2017

Über Tobias Lindner

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Technischer Diplom-Volkswirt
Geburtsjahr
1982

Tobias Lindner schreibt über sich selbst:

Portrait von Tobias Lindner

Seit 2011 Mitglied des Deutschen Bundestages. Mitglied im Haushalts- und Verteidigungsausschuss. Ich stehe für Klimaschutz, Investitionen in die Zukunft und eine tolerante und vielfältige Gesellschaft.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag 2021 - 2025
Aktuelles Mandat

Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Rheinland-Pfalz
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Südpfalz
Wahlkreisergebnis
11,20 %
Erhaltene Personenstimmen
19061
Wahlliste
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition
2

Kandidat Bundestag Wahl 2021

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Südpfalz
Wahlkreis
Südpfalz
Wahlkreisergebnis
11,20 %
Wahlliste
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition
2

Politische Ziele

Klimaschutz konsequent vorantreiben und unsere Lebensgrundlagen erhalten

Die Klimakrise ist die Existenzfrage unserer Zeit. Mit dem Klimaschutz-Sofortprogramm führen wir unser Land auf den 1,5-Grad-Pfad. Wir treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran und stärken Wirtschaftsstandorte. Vor allem Geringverdiener*innen entlasten wir mit einem Energiegeld, einer Reduzierung der EEG-Umlage und Klimabonus – so wird Klimaschutz sozial gerecht. Mit jährlichen Investitionen von 50 Milliarden Euro in die sozial-ökologische Transformation schaffen wir sichere Arbeitsplätze. Wir wollen mehr Mischwälder schaffen, die Agrarförderung reformieren und so die regionale Landwirtschaft, den Umwelt- und Tierschutz stärken.

Nachhaltige Digitalisierung

Unser Ziel ist ein schnelles, kostengünstiges und zuverlässiges Glasfaserinternet in jedem Haus und für jedes Unternehmen. Breitband- und Mobilfunkversorgung sind heute Daseinsfürsorge und bieten Menschen im ländlichen Raum eine Bleibeperspektive.

Sozialen Zusammenhalt stärken und Ungleichheit verringern

Wir bringen die soziale Sicherung auf die Höhe der Zeit und schaffen Sicherheit im Übergang mit Kindergrundsicherung, Garantiesicherung statt Hartz IV, höherem Mindestlohn von 12 Euro, guter Arbeit und Daseinsvorsorge und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Gleichwertige Arbeit verdient gleichen Lohn. Care- Berufe verdienen mehr Wertschätzung und bessere Bezahlung und Arbeitsbedingungen.

Echte Mobilitätswende

Mit dem flächendeckenden ÖPNV, dem Ausbau von Radwegen und Sharing-Angeboten schaffen wir attraktive Alternativen zum Auto. Ladesäulen müssen einheitlich und überall vorhanden sein, damit auch Autos und LKW klimaneutral unterwegs sind.

Zukunftsfähige Daseinsfürsorge

Eine starke kommunale Selbstverwaltung braucht eine solide Finanzausstattung. Regionen mit großen Versorgungsproblemen wollen wir bei der Schaffung guter Infrastruktur und eines besseren Zugangs zu öffentlichen Gütern unterstützen. Davon profitieren alle.

Abgeordneter Bundestag 2017 - 2021

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Rheinland-Pfalz
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Südpfalz
Wahlkreisergebnis
7,90 %
Wahlliste
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition
2

Kandidat Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Südpfalz
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Südpfalz
Wahlkreisergebnis
7,90 %
Wahlliste
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition
2

Abgeordneter Bundestag 2013 - 2017

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Rheinland-Pfalz
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Südpfalz
Wahlkreisergebnis
7,10 %
Wahlliste
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition
2

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Südpfalz
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Südpfalz
Wahlkreisergebnis
7,10 %
Listenposition
2

Abgeordneter Bundestag 2009 - 2013

Fraktion: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Südpfalz
Wahlkreis
Südpfalz
Wahlkreisergebnis
8,30 %
Wahlliste
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition
6

Kandidat Bundestag Wahl 2009

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Südpfalz
Wahlkreis
Südpfalz
Wahlkreisergebnis
8,30 %
Listenposition
6

Kandidat Bundestag Wahl 2005

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Südpfalz
Wahlkreis
Südpfalz
Wahlkreisergebnis
4,80 %
Wahlliste
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition
9