Frage an Werner Langen bezüglich Verbraucherschutz

Portrait von Werner Langen
Werner Langen
CDU
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Werner Langen zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Werner Langen von Janka H. bezüglich Verbraucherschutz

Mich interessieren u.a. 2 Fragen:
wie stehen Sie zu Abtreibung und Homosexualität- haben Sie Forderungen diesbezüglich?

Vielen Dank

Frage von Janka H. am
Portrait von Werner Langen
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 8 Stunden

Sehr geehrte Frau Hümmerich,

vielen Dank für Ihre Frage bei kandidatenwatch.de vom 3.06.09. Gerne teile ich Ihnen hierzu meine Position mit.

Das deutsche Recht sieht vor, dass jeder Einzelne die Entscheidung über eine Abtreibung selbst zu treffen hat. Ich persönlich bin gegen Abtreibung, da ich auch ungeborenem Leben einen hohen Stellenwert beimesse. Selbstverständlich respektiere ich aber die Rechtslage in Deutschland sowie Menschen, die aus persönlichen Gründen anders entscheiden.

Die Frage der sexuellen Gesinnung ist für mich ebenfalls eine sehr persönliche Frage, die jeder Einzelne für sich zu beantworten hat. Diskriminierungen aufgrund der sexuellen Ausrichtung sind in jedem Fall zu verurteilen. Dies schreibt auch Art. II-81 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union, die mit dem Lissabon-Vertrag voraussichtlich am 1. Januar 2010 in Kraft treten wird.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Werner Langen