Frage an Josef Ilsanker bezüglich Verkehr

Portrait von Josef Ilsanker
Josef Ilsanker
DIE LINKE
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Josef Ilsanker zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Josef Ilsanker von Ralf K. bezüglich Verkehr

Bei Passau stehe ich auf der A3 immer im Stau. Wie stehen Sie zum durchgehend 3 spurigen Ausbau der A3 in Niederbayern.

MfG
Ralf

Frage von Ralf K. am
Thema
Portrait von Josef Ilsanker
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Wochen 1 Tag

Ein sechsspuriger Ausbau von über 100 km Autobahn würde die A3 über Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte hinaus zur Dauerbaustelle machen. Aktuell wird die A94 gebaut, diese Verbindung von München nach Passau wird zur deutlichen Entlastung der A3 beitragen. DIE LINKE setzt sich  langfristig für eine Mobilitätswende ein, hierzu gehört auch der deutliche Ausbau von Bus und Bahn, der sich an den Bedürfnissen der Menschen orientiert. Beim Güterverkehr z.B. gibt es große Potenziale, die von der Straße auf die Schiene verlagert werden können. Zudem wollen wir das Baustellenmanagment verbessern. Alle Maßnahmen führen zu einer weiteren Entlastung der A3. Deshalb halte ich den 6 spurigen Ausbau für Kontraproduktiv, da die dafür nötigen Finanzmittel zur Beschleunigung der genannten Maßnahmen genutzt werden sollten. Diese Faktoren und die bereits bestehende Problematik der Bodenversieglung insbesondere an der A3 führen dazu, dass wir den 6-spurigen Ausbau ablehnen.