Frage an Sabine Dittmar bezüglich Gesundheit

Portrait von Sabine Dittmar
Sabine Dittmar
SPD

Frage an Sabine Dittmar von Senam Cebzng bezüglich Gesundheit

18. Juni 2021 - 10:17

Guten Tag Frau Dittmar,

In ihrer Bundestagsrede vom 20.5.2021 zur aktuellen Stunde , die sich um den damals bereits vermuteten Betrugsvorwurf um Intensivbetten für Coronakranke drehte, argumentierten sie wie auf dem Youtubevideo aus der Bundestagsrede ersichtlich:
https://www.youtube.com/watch?v=vQaT1zX_AgQ
gegen die blaue Partei.
Leider ,wie auch nun vom Bundesrechnungshof bestätigt, siehe hierzu denTwitteraccaunt der Bild -Tageszeitung:
https://twitter.com/BILD/status/1402950936541241345
oder das Nachrichtenportal des Stern:
https://www.stern.de/politik/deutschland/intensivbetten-betrug--das-ist-freiheitsberaubung-30567954.html

bestätigt sich, dass die AfD mit ihren Aussagen richtig lag und ihre Entgegnung an die AfD von der Realität eingeholt wurde.

Meine Frage: Warum konnte das Gesundheitsministerium, bzw. der Koaltionspartner der SPD um den Minister Spahn sie nicht ausreichend über diesen Sachverhalt informieren?

Frage von Senam Cebzng
Antwort von Sabine Dittmar
05. Juli 2021 - 09:31
Zeit bis zur Antwort: 2 Wochen 2 Tage

Sehr geehrter Herr Promat,

über die Corona-Pandemie und die Maßnahmen zur Eindämmung derselben haben wir im Deutschen Bundestag oft und ausführlich debattiert.
Gerade als gesundheitspolitische Sprecherin meiner Fraktion und als Ärztin habe ich hierzu zahlreiche Stellungnahmen abgegeben und Reden gehalten. Diese finden Sie in der Mediathek des Deutschen Bundestags, auf meiner Homepage und auf der Seite der SPD-Bundestagsfraktion.
Zudem finden Sie stets aktuelle Informationen zu Forschungslage und Pandemie-Entwicklung auf den Seiten des BMG und des RKI.

Bleiben Sie gesund,
mit freundlichen Grüßen

Sabine Dittmar, MdB